Reisetagebuch 2016

Melbourne Cup Day- The race which stops the nation!

Wir haben in Deutschland festgelegte Feiertage, diese haben fast alle einen religiösen Hintergrund. Aber in Victoria müssen Feiertage diesen Hintergrund nicht haben.

Melbourne cupAb heute, 28.10., wird in Victoria das Cup Weekend gefeiert. Dabei geht es um Pferderennen, wo man eine Menge Geld gewinnen, aber auch verlieren kann. Am Dienstag, dem eigentlichen Cup Day, geht es dann um die Wurst - the race which stops the nation! Viele wichtige, aber auch unwichtige Menschen, werfen sich in Schale, egal wie das Wetter ist, Hauptsache Schlips und Damenhut sitzen. Die Wettervorhersage ist wie immer zum Cup Weekend- erdenklich schlecht - Regen. Egal. Mit Highheels geht es zum Flamington Race Course und es macht gar nichts, wenn man mit seinen Absätzen im Schlamm versinkt. Hauptsache man ist dabei und gibt sich als Pferdeexperte. Aber genug gelästert, wir finden es super, einige freie Tage zu genießen, denn die Herbstferien sind ja für uns ins Wasser gefallen. Sehr viele  werden von den Gastfamilien zu tollen Zielen geführt und wir sind uns sicher, dass diese sehr lohnenswert sind.

See you later

Der Chief der Kookuburras