Handgepäckbestimmung von Malaysian Airlines

Handgepäck

Jeder Passagier kann zusätzlich zum Freigepäck ein Handgepäckstück in die Flugzeugkabine mitnehmen. Dieses Gepäckstück darf ein Maximalgewicht von 5 kg haben und muss in den Ablagefächern oder unter dem Vordersitz verstaut werden können. Daher darf es die Maximalabmessungen von 56 x 36 x 23 cm nicht überschreiten (115 cm Umfang).
Am Counter stehen Ihnen Schablonen (sog. baggage test kits) zur Verfügung, so dass Sie ganz einfach testen können, ob Ihr Handgepäck den Bestimmungen entspricht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Gate-Personal angewiesen ist, die Einhaltung dieser Bestimmungen streng zu kontrollieren.

Zusätzlich zum Handgepäck
dürfen folgende persönliche Gegenstände mit in die Kabine genommen werden:

  •     eine Handtasche
  •     eine Jacke, oder Mantel
  •     ein Spazierstock
  •     eine Kamera
  •     eine Videokamera
  •     ein Laptop
  •     ein faltbarer Buggy
  •     Babynahrung
  •     Reiselektüre
  •     Gehilfen und / oder ein Rollstuhl

Sehr präzise Informationen der Airline finden Sie unter:
http://www.malaysiaairlines.com/my/en/bkinfo/trvlinfo/airport/baginfo/baggage-info.aspx


als pdf ausdrucken! to be on the safe side :)