18.07. - 26.09. - Diary

Victoria Market

In Woche 4 des Austausches gingen wir Mittwochabend zum Victoria Market. Der Markt liegt im Norden von Melbourne und ist sehr sehr groß, leider war nur eine Halle geöffnet, da es bereits acht Uhr war. In dieser Halle aber konnte man sehen, wie multikulturell Australien ist. Es gab vorrangig Essensstände mit Gerichten aus aller Welt,aber auch Stände mit Bildern/Kunstwerken aus der Stadt oder asiatischer Kunst. Am Freitag fand ein Sportevent statt, das sich am Besten mit unseren Bundesjungendspielen vergleichen lässt. Abends gingen wir dann noch auf einen Geburtstagsparty, auch am Samstagabend waren wir auf einen Geburtstag. Sonntags fuhren wir aus der Stadt und machten eine kleine Wanderung durch den Wald. Das Besondere dabei war, dass es nur bergauf b.z.w nur bergab ging und zwar auf Treppen. Der Wanderweg wird ‘’’the thousand steps’’ genannt.   

Liebe Grüße Henrik