18.07. - 26.09. - Diary

Henrik auf Philipp Island

Die neue Woche begann mit einer Schulversammlung. Zu Beginn spielte die Schulband und anschließend wurden Schüler sowie Lehrer geehrt. Am Dienstag fand ein weiterer Feueralarm statt. Dieser wurde durchgeführt,weil das McKinnonCollege in einen internationalen Verbund von Schulen aufgenommen werden will und dafür beweisen muss, dass die Evakuierung bei einem Feueralarm problemlos funktioniert. Nach der Schule gingen wir am Freitag in die Stadt und schauten uns die ¨Docks¨an. Am nächsten Tag machten wir einen Tagesausflug nach Phillipp Island, wo ich an einer Führung teilnahm und Kangaroos sowie andere australische Tiere sehen konnte. Als es dunkel wurde, saßen wir am Strand und konnten sehen, wie die Pinguine aus dem Meer zurück kamen. Die Pinguine waren nur ca. 30 cm groß und sehr niedlich.